Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Vergangene Veranstaltungen

Dezember 2019

10. Dezember 2019 um 19:00

Fraktionssitzung

Die Sitzungen der SPD-Fraktion sind grundsätzlich öffentlich! Die Tagesordnung können Sie der jeweils aktuellen Ausgabe des Gemeindeblättchens entnehmen

Jetzt weiterlesen

Februar 2020

28. Februar 2020

Bewerbungsschluss Otto-Wels-Preis

75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs ruft die SPD-Bundestagsfraktion junge Menschen zwischen 16 und 20 dazu auf, sich im Rahmen des Otto-Wels-Preises mit dem Thema „Erinnern – Versöhnen – Unsere Zukunft friedvoll gestalten“ auseinanderzusetzen. „Die Preisträgerinnen und Preisträger laden wir zur Preisverleihung nach Berlin ein“, kündigt die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Schmidt an. Den ausgezeichneten Beiträgen winken zudem attraktive Geldpreise, die von den SPD-Bundestagsabgeordneten gestiftet werden. Teilnehmen können Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 16 und 20 Jahren –…

Jetzt weiterlesen

August 2020

September 2020

25. September 2020 um 19:00 bis 20:30

Fraktion-vor-Ort: Hass & Hetze im Internet

Sehr geehrte Damen und Herren, die Digitalisierung hat Veränderungen mit sich gebracht – auch im Hinblick im Umgang miteinander. Botschaften mit Hass und Hetze sind leicht und vermeintlich anonym in sozialen Netzwerken gepostet. Der größte Teil der Hetze im Internet kommt von Rechtsextremisten und Rassisten und hat zum Ziel, Menschen einzuschüchtern und Angst zu verbreiten. Das gesellschaftliche und politische Klima hat sich grundlegend verändert. Unsere Demokratie gerät in Gefahr, wenn sich Ehrenamtliche aufgrund von Drohungen und Hetze aus Vereinen, Initiativen…

Jetzt weiterlesen

November 2020

17. November 2020 um 18:30

Was ist uns unser transatlantisches Verhältnis wert? – Veranstaltung mit Niels Annen und Dagmar Schmidt

Sehr geehrte Damen und Herren, die USA haben einen neuen Präsidenten gewählt. Der Demokrat Joe Biden steht nun vor der großen Aufgaben. Einerseits herrscht Aufbruchsstimmung – nicht zuletzt wegen Kamala Harris als erster Vizepräsidentin -, andererseits will eine große Mehrheit das Wahlergebnis nicht wahrhaben. Doch bei aller Freude über den Ausgang der Wahl müssen wir uns fragen: Nimmt der neue Präsident Europa als Partner mit oder werden wir uns weiterhin um ein neues transatlantisches Verständnis bemühen müssen? Was ist uns…

Jetzt weiterlesen

Dezember 2020

3. Dezember 2020 um 18:00

Lebensleistung, Dauereinsatz, systemrelevant – trotzdem arm?

Der Vorstand des SPD-Bezirks Hessen-Süd hat sich Gedanken über die Welt nach Corona gemacht. Welche Themen müssen wir jetzt politisch angehen, um künftig mit ähnlichen Krisen besser umzugehen? Hier geht es zum Diskussionspapier „Die Welt nach Corona“. Wir setzen 10 Schwerpunkte und holen uns die Experten zu uns digital ins Haus. Im ersten Baustein geht es um „Solidarität statt Egozentrik“. Konkret: Wie schützen wir die Lebensleistung derer, die sich ein Leben lang um die Gesellschaft verdient gemacht haben – im…

Jetzt weiterlesen
10. Dezember 2020 um 18:30

Wie gestalten wir die Arbeit von morgen?

Der Vorstand des SPD-Bezirks Hessen-Süd hat sich Gedanken über die Welt nach Corona gemacht. Welche Themen müssen wir jetzt politisch angehen, um künftig mit ähnlichen Krisen besser umzugehen? Hier geht es zum Diskussionspapier „Die Welt nach Corona“. Wir setzen 10 Schwerpunkte und holen uns die Experten zu uns digital ins Haus. In der zweiten Veranstaltung diskutieren wir mit Bettina Volkens, Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V., früherer Vorstand der Lufthansa AG für Personal und Recht, Dagmar Schmidt MdB, stellv.…

Jetzt weiterlesen
15. Dezember 2020 um 20:00

Zivilisationskrankheit Einsamkeit? Gemeinsam gegen einsam

Schon bei Rainer Maria Rilke fällt die Einsamkeit wie Regen auf die Stadt – Charles Baudelaire schrieb von der „Einsamkeit im Menschengewimmel“. Einsamkeit ist kein neues Problem, aber es ist ein stark zunehmendes. Durch Corona ist es noch deutlicher geworden. Es ist kein Problem des Alters, im Gegenteil: auch viele junge Menschen sind einsam. Diese fallen nicht auf, diese sitzen in ihren Wohnungen und haben keine sozialen Kontakte. Die Dunkelziffer ist hoch. Das Rote Kreuz spricht von einer „Epidemie im…

Jetzt weiterlesen